Karin Markerink

Rechtsanwältin

Karin Markerink beendete 2008 ihr Studium des niederländischen Rechts mit einem Master-Abschluss cum laude an der Universität Amsterdam. Von 2009 bis 2016 arbeitete Karin als Juristin für räumliches Verwaltungsrecht bei Rho Adviseurs, einem Beratungsunternehmen für Städtebau.

Seit Februar 2016 ist Karin Rechtsanwältin bei Gijs Heutink Advocaten. Sie berät und prozessiert in Sachen räumliches Verwaltungsrecht und Verwaltungsrecht, wobei ihr besonderes Spezialgebiet Umweltrecht und Raumplanungsrecht sind. Karin konzentriert sich insbesondere auf die Betreuung von innerstädtischen Neuentwicklungen sowie auf Entwicklung, Veränderung oder Umstrukturierung von Gewerbegebieten und ländlichen Gebieten. Karin schreibt regelmäßig Veröffentlichungen zu diesen Themen.

Karin ist Mitglied des (niederländischen) Verbands für Umweltrecht – VMR Vereniging voor Milieurecht sowie des (niederländischen) Netzwerks Junger Lebensraum (Netwerk Jong Leefomgeving)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!